0%

We are „SHAKEADELICS“

Posted By: Chris On:


 …listen & enjoy!

Hier ist der Name Programm!!
Die Jungs haben sich zur Mission gemacht die Clubs mit Ihrem Sound zu erobern. Shake your booty!

THE SHAKEADELICS

bestehen aus den drei Protagonisten PERRY MASON, AJ HALO und PREMESON, die alle auf eine langjährige
Karriere im Musikbusiness zurückblicken können.

CHRIS SIMON (AKA PERRY MASON) ist seit 1994 als DJ und Veranstalter in München und der ganzen Welt unterwegs.
Seine Bookings führten ihn schon nach Spanien, Frankreich, Österreich, Schweiz, Thailand, Indonesien
und Schweden, um nur einige Stationen in seiner Laufbahn als DJ aufzuzählen.
Weltbekannte Clubs wie der Bed Supper Club, das Space oder das Kudeta konnten sich bereits von seinen
Skills an den Decks und seiner Erfahrung überzeugen. Die Crowd feierte ihn gebührend.

AJ HALO erobert mit seinen unkonventionellen Sets – einer explosiven Mischung aus Techno, Progressive House
und Electro – seit Jahren Partyherzen, vor allemin München.
In seiner Wahlheimatstadt zählt der Künstler zu den beliebtesten Lokalmatadoren, schließlich ist er vielseitig und nicht nur DJ.
Der gebürtige Südafrikaner ist Entertainer und weiß, was sein Publikum bei Laune hält.
Seine 5- bis 10-Stunden-Performance findet in den Bars des Theaterviertels West End großen Anklang, der Halo-Stil
zahlreiche Nachahmer. Schließlich fokussiert sich AJ immer mehr auf Electro – und er fasst Fuß in der Szene.
Kurz nachdem er seine Underground-Veranstaltungsreihe „NotForTheNarrowMinded“ erfolgreich etabliert, setzt er wieder die Segel
Der Künstler folgt seinem Herzen und landet 2002 in München, der Heimatstadt seiner damaligen Liebe.
Hier lernt er schnell die wichtigsten Macher der Elektro – und Houseszene kennen. 2003 hat AJ Halo sein Debüt bei der Veranstaltung
Electro Signal im Nachtwerk Club. Es folgen Gigs und Engagements als Resident-DJ in Clubs wie Nachtgalerie, Prinzip, Mojito Bar,
The Garden, Match Club, Café am Hochhaus und Afterhour-Partys im Mia, Volksgarten oder Club 4 sowie Buchungen für Veranstaltungen
wie „Gute Laune Hoch 10“ im Ampere und Muffatwerk. Und auch über die Grenzen Münchens hinaus, lässt AJ Halo die Plattenteller in
Clubs wie Ohrakel und Knast in Ingolstadt oder dem Nature-One-Festival kreisen.
PREMESON macht schon seit den 90-ern Musik und hat über ein Dutzend Releases auf einschlägigen EDM-
und Progressive House Labels. Mit „We Own The Club“ erreichte er zuletzt die Beatport Top 100 Charts und
remixte auch schon für Größen wie Bad Boy Bill oder KC & The Sunshine Band. Seine treibenden Sets kennt
Ihr vom Energy Mastermix oder seiner eigenen Radioshow „Dropped“, die auf Digitally Imported und anderen
Sendern weltweit ausgestrahlt wird.

 


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

SHARE
Cover Play Track Title
Track Authors